Sommergalerie - Sinfonischer Prolog

Karsten Mittag zeigt musikinspirierte Papierarbeiten, die auch im Rahmen des 5. Augustusburger Musiksommers entstanden sind, sowie neue Arbeiten auf Leinwand.

Karsten Mittag, Sinfonischer Prolog
Öl auf Leinwand, 100 x 140 cm, 2023
Karsten Mittag, zu Robert Schumann, Konzert für Violoncello und Orchester a-Moll op. 129
Seismografische Mitschrift, 06.12.2023, 21,4 x 29,8 cm

Die Ausstellung ist an folgenden Terminen geöffnet:
am 02.06., 08.06., 22.06., 06.07., 13.07. und 27.07.2024 jeweils 14:00 bis 16:45 Uhr
am 07.06. und 19.07.2024 jeweils 20:00 bis 21:15 Uhr
am 25.07. und 26.07.2024 jeweils 18:00 bis 19:45 Uhr

Individueller Ausstellungsbesuch ist nach Terminvereinbarung bis zum 29.09.2024 gern möglich.

„Sieh sich röten der Tag“ – Konzert-Performance mit Sophia Maeno, Gesang; Jeffrey Goldberg, Klavier; Karsten Mittag, Malerei

Drei Künstler feiern Liebe, Trauer und den Segen des gegenwärtigen Augenblicks, indem sie vermittels Klang und Licht miteinander tanzen: Farben, Formen, Motive und Gesten verschmelzen und verweben sich mit den Energien des Publikums zu einer einzigartigen Erfahrung des jetzigen Daseins. Dieses weitgehend auf Improvisationen basierende Programm, bei dem Live-Malerei durch Live-Musik inspiriert wird und umgekehrt, ist durch bereits bestehende Originalwerke von Sophia Maeno, Jeffrey Goldberg und Karsten Mittag sowie durch Stücke von Maurice Ravel, Fanny Mendelssohn Hensel und anderen ergänzt.

09.06.2024, 11:00 - 12:00 Uhr
Städtische Musikschule Chemnitz, Gerichtsstr. 1, 09112 Chemnitz
Eintritt 10 €
Reservierung hier

Neuaufnahmen CKB+SIEBEN

VERNISSAGE | Dienstag · 23. April 2024 · 19 Uhr
Die Ausstellung ist bis zum 27.06. zu sehen.
Öffnungszeiten: Mi, Do 11-17 Uhr
Moritzstraße 19 · 09111 Chemnitz
Fon 0371 414847 · info@ckbev.de